Der Blog

Heu

Der Rohfaserbedarf eines Pferdes liegt zwischen zwei und drei Kilogramm pro Tag. Die Rohfaserversorgung des Pferdes erfolgt vorwiegend über die Fütterung von Raufutter. Die größte Bedeutung haben hierbei Heu und weiterlesen → ...

Mindestflächen

Pferdetransport: Mindestanforderung – Fläche pro Tier Kategorie Fläche pro Tier Hausequiden – Pferde Ausgewachsene Pferde 1,75m² (0,7×2,5m) Junge Pferde (6-24 Monaten, bei Beförderung bis 48 Stunden) 1,2m² (0,6x2m) Junge Pferde weiterlesen → ...

Weiters zu beachten

Rechtliche Bestimmungen: EU-Verordnung 1/2005 über den Schutz von Tieren beim Transport. Tiertransportgesetz 2007 vom 31. Juli 2007, BGBl. Nr. 54/2007. Geltungsbereich: Das Tiertransportgesetz 2007 regelt alle Tiertransporte in Verbindung mit weiterlesen → ...

Tiertransporte durch Landwirte bis 50 km

Transporte durch Landwirte, die ihre eigenen Tiere in ihren eigenen Transportmitteln über eine Entfernung von weniger als 50 km ab ihrem Betrieb transportieren und Transporte durch Landwirte, die Tiere in weiterlesen → ...

Tiertransportgesetz 2007

Der Rat der Europäischen Union hat mit seiner Verordnung vom 22. Dezember 2004 den Ablauf von Tiertransporten – von der Antragstellung bis zum Abladen – genau geregelt. Diese Verordnung trat weiterlesen → ...

Vertrauen

ist die Voraussetzung für eine gute zukünftige Zusammenarbeit von Ausbilder und Auszubildenden. Bei einem Jungpferd, das man selbst gezogen hat, sollte das kein Problem und selbstverständlich sein. Hat man sich weiterlesen → ...