Das Alter

ist natürlich ein Anhaltspunkt.

Wo liegt die Grenze zwischen Fohlen und Jungpferd. Die Mehrheit wird vermutlich der Meinung sein, dass das Fohlen mit einem Jahr zu Jungpferden werden. Kann sein, kommt darauf an, woran man das festmachen will.

Für uns ist es jedenfalls so, dass die Übergang im Handling fließend ist und ohne eine gute Fohlenausbildung, ein sinnvolles und erfolgversprechendes Jungpferdetraining nur mit viel mehr Aufwand begonnen bzw. durchgführt werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*